Dienstag, 27. September 2016

Alegria - schmale Armbänder mit Rivolis / slim bracelets with rivolis

Hier habe ich zwei schmale Armbänder nach meinem Alegria-Design gefädelt. An manchen Stellen habe ich 6 mm Rivolis eingefügt. Leider konnte ich nicht in jeden Kreis Rivolis einfügen, da es sonst zu steif geworden wäre.

Here I will show you some slim bracelets made after my Alegria-Design. In some of the spaces I put some rivolis. Sadly I couldn't fill all spaces with rivolis, because then it had been to stiff.



Viele liebe Grüße
Greetings
Daniela

Mittwoch, 21. September 2016

Levadas Set

Jetzt komme ich endlich auch mal dazu Euch mein komplettes Levadas-Set zu zeigen. Hinzugekommen sind noch das Wickelarmband welches zweimal ums Handgelenk passt, der Ring und die Ohrringe.
Hatte ich schon erwähnt, dass ich Sets liebe? ;-)

Now I get around showing you my complete Levadas set.
The wraped bracelet that surrounds the wrist twice, the ring and earrings came along to the necklace I showed here.
Did I already tell you, that I love sets? ;-)












Liebe Grüße / Warm greetings,
Nicole

Mittwoch, 14. September 2016

Bluet Blooms Bracelet

Das Bluet Blooms Bracelet von Csilla Csirmaz aus der Beadwork von Juni/Juli 2015 hat es mir erst auf den zweiten Blick angetan. Eine Freundin hat es in ganz tollen Farben gefädelt und da ist mir aufgefallen wie schön es ist. Also habe ich schnell die Zeitung rausgekramt und es auch gefädelt. Ich habe es aber so abgewandelt, dass ich nicht an einem Ende mit Perlen aufgefüllt, sondern die kleinen Elemente bis zur benötigten Länge gefädelt habe.
Es geht ganz schnell zu fädeln und ich werde bestimmt noch das ein oder andere davon machen.

Only after a second glance I recognized how nice the Bluet Blooms Bracelet by Csilla Czirmaz from the beadwork of june/july 2015 is. A friend of mine made it with really nice colors and then I realized the beauty of this bracelet. Also I searched for my issue of this magazine and made it, too. I made some changes as I didn't fill the one end with beads, but instead I beaded elements until I reached the desired length.
It is easy and quick to do and it won't be the last one.





Schöne Grüße
Greetings
Daniela

Donnerstag, 8. September 2016

Mein komplettes Alegria-Set / My whole Alegria-set

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch endlich mein komplettes Messe-Set zeigen. Es besteht aus einer Kette die Ihr ja schon hier gesehen habt, einem Armband, Ohrringen und zwei Ringen. Die Grundstruktur ist bei allen wie bei der Kette, nur dass ich die weiteren Schmuckstücke noch mit 8mm und 6mm Chatons versehen habe.

Hello my dears,

today I like to show you my whole fair-outfit. It consists of a necklace that you have already seen here, a bracelet, earrings and two rings. It is all made in the same way as the necklace, but all other pieces of jewellery are supplied with 8mm and 6mm chatons.





Viele liebe Grüße,
Lovely greetings,
Daniela

Freitag, 2. September 2016

Perlenkunstmesse Hamburg / Bead fair Hamburg

Wie versprochen kommen hier noch die Bilder von unseren Einkäufen auf der Messe in Hamburg.
Dieses Jahr war es nicht ganz so viel, da wir mittlerweile einfach schon soo viele Vorräte haben. Deshalb haben wir uns hauptsächlich auf ein paar neue Perlensorten (die neuen Demi Rounds fanden wir sehr interessant) beschränkt.

As promised, here are the photos of our purchasing at the fair in Hamburg.
This year we didn't buy so much because we already have such a huge stock of beads. Therefore we primary focused on some new bead shapes (the new Demi Round beads look very interesting).


Einkäufe Nicole / Purchasing Nicole
Einkäufe Daniela / Purchasing Daniela
Einkäufe Christina / Purchasing Christina


Liebe Grüße / Greetings,
Nicole, Daniela & Christina

Sonntag, 28. August 2016

Mein Hamburg Set

Hallo ihr Lieben,
jetzt erzähle ich Euch mein ganz persönliches Drama vor der Messe. ;-(
Ich habe ca. sechs Wochen vor der Messe damit angefangen mir ein Set für Hamburg zu fädeln. Eigentlich lief es ganz gut, außer dass mir der Faden immer wieder gerissen ist und mich das immer wieder zurückwarf. Ich hätte es da schon besser wissen sollen, aber naja....ich habe weiter gefädelt. Ein Tag vor der Messe, als ich fast fertig war ist mir mitten in der fertigen Kette wieder der Faden gerissen, also habe ich den großen Stein in der Mitte wieder herausgeschnitten und die Elemente neu verbunden. Die Kette war dann fertig und ich habe gebetet, dass es hält.
Niemand durfte sie anfassen!

Um 23.30 Uhr am Abend vor der Messe hatte ich dann auch das Armband fertig. Ich vernähe den letzten Faden und zack....war wieder mittendrin ein Faden gerissen. Ich hätte heulen können.
Ich habe dann einen neuen Faden genommen und provisorisch durch die Perlen, wo der Faden gerissen war gefädelt. Um 1 Uhr bin ich dann ins Bett gegangen.

Morgens als ich das Set angelegt habe und wir los wollten, ist mir dann das Armband wieder gerissen. Ich habe es also aufgegeben und nur die Kette mit einem anderen schon vorhandenen Armband getragen :-(

Nicole und Daniela mussten auf der Messe immer gucken, ob mir die Kette nicht vom Hals bröselt ;-)
Aber was soll ich sagen, die Kette hat tatsächlich den Messetag geschafft.

Jetzt will ich Euch mein "Drama" zeigen.
In der Mitte der Kette habe ich einen 35mm Stein verwendet, die anderen sind alles 27mm Steine. Ich denke es hat an den 2-hole-Cabochons gelegen, in denen ist der Faden immer wieder gerissen. Sollte ich nochmal Muse habe, werde ich die Cabochons gegen andere Perlen austauschen und das Set noch einmal fädeln.

Hello my dears,
now I wanna tell you my personal drama before the fair. ;-(
About six weeks before the fair I begun to design my set for Hamburg. It worked rather good, but again and  again my thread cracked what threw me back all the time. I ought to have known it better, but well... I beaded on. One day before the fair, when I nearly had finished, in the center of the necklace the thread broke again, so I had to cut out the big stone in the middle and connect the elements new. After that the necklace was finished and I prayed it would last.
Nobody was allowed to touch the necklace!

At 11:30 p.m. the night before the fair I also finished the bracelet. I sew away the last thread and zap... again a thread was cracked somewhere in the middle. I could have cried!
So I took a new thread and repaired it rough-and-ready. At 1:00 a.m. I went to bed.

In the morning when I put on the set and we where ready to drive to Hamburg, the bracelet broke again. So I resigned and only wore the new necklace and another bracelet I made before. :-(

Nicole and Daniela had to pay attention all the time that the necklace wouldn't crumble from my neck. ;-) But what's to say - the necklace lasted all day long.

Now I want to show you my "drama".
The stone in the middle is a 35mm fancy stone and the others are 27mm fancy stones.
I think, the 2-hole-Cabochons have been the malefactor, where the thread always cracked. If I could motivate myself to make this set a second time, I will exchange the 2-hole-Cabochons with other beads.





















Viele liebe Grüße / Warm greetings
Christina

Sonntag, 21. August 2016

Mini-Anleitung für Alle / Mini-pattern for all

Hallo Ihr Lieben,

die Messe in Hamburg war sehr schön, aber leider schon wieder zu Ende und wir sind alle wieder gut zu Hause angekommen.
Der Kopf ist voll von neuen Ideen und ein paar Perlen haben wir auch eingekauft (Fotos davon kommen in ein paar Tagen).
Leider war die Messe nicht besonders gut besucht und auch Aussteller gab es weniger als in den letzten Jahren - für's gucken und shoppen war der mäßige Andrang natürlich genial.

Wie auch immer, von unseren Visitenkarten haben wir auch fast alle wieder mit nach Hause genommen. Aber wir hatten eh direkt mehr Karten drucken lassen und die Idee sie auch über den Blog an Interessierte abzugeben (es soll ja niemand bestraft werden, nur weil er nicht zur Messe kommen konnte).
Wer also eine Visitenkarte mit Mini-Anleitung haben möchte, der schreibt bitte (falls noch nicht geschehen) einen Kommentar zu diesem Post und schickt einen frankierten Rückumschlag an die im Impressum stehende Adresse.
Da wir in diesem Jahr aber noch irgendwann mal Urlaub machen, kann es zwischendurch auch mal bis zu 3-4 Wochen dauern, also habt bitte Geduld.
Für nicht ankommende Briefe können wir natürlich keine Verantwortung übernehmen und diese Aktion kann jederzeit ohne Angabe von Gründen beendet werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  
Jede Anleitung macht uns sehr viel Mühe und kostet richtig Zeit, deshalb respektiert bitte unser Urheberrecht! 
Die Anleitung ist urheberrechtlich geschützt, die Verbreitung, Weitergabe, Kopie und Verkauf dieser Anleitung sind verboten.
 

Hello my dears,

the fair in Hamburg was very nice, but now it is already finished and we are all back at home with the head full of new ideas and some shopped beads (we will show you photos in a few days).
Unfortunately the fair wasn't very crowded and there have been less exhibitor than last year - but you could look at everything in detail and didn't have to wait.

However, we didn't distribute many of our cards and took most of them home again. But anyway we ordered enough cards to give them to interested beaders via our blog.
Everyone who wants to get a card should leave a comment to this post and send a postpaid self-addressed envelope to the adress in the imprint.
Because we will have holidays somewhen it could take 3-4 weeks in between, so please be patient.
We assume no responsibility for not arriving letters and this promotion can be canceled every time without giving reasons. Any recourse to courts of law is excluded.


Every pattern is a lot of work and costs a lot of time, therefore please respect our copyright!
The pattern is protected by copyright, the distribution, transmission, copy and sale is forbidden.




Liebe Grüße / Greetings,
Nicole, Daniela & Christina

Dienstag, 16. August 2016

Mini-Anleitung: Velvet Sky / Mini-pattern: Velvet Sky

Zur Perlenkunstmesse in Hamburg haben wir uns eine kleine Überraschung für Euch ausgedacht und keine Kosten und Mühen gescheut um sie noch rechtzeitig umzusetzen. ;-)
Aber jetzt ist sie fertig, die Mini-Anleitung zum Armband "Velvet Sky" welche wir als eine Art Klapp-Visitenkarte angefertigt haben.
Auf der Messe in Hamburg werden wir einige Exemplare dabei haben. Wer also eine Mini-Anleitung haben möchte, der sollte uns unbedingt am Samstag auf der Messe darauf ansprechen - wir beißen auch nur ganz selten. ;-D
Wenn Ihr genau hin schaut, werdet Ihr uns an unseren T-Shirts erkennen.

Wir sind echt gespannt, wie diese Aktion bei Euch ankommt und hoffen, dass wir nicht die meisten der Karten wieder mit nach Hause nehmen müssen.
Sollte die Aktion also gut ankommen, dann war das bestimmt nicht die letzte Mini-Anleitung.

For the bead fair in Hamburg we invented a little surprise for you and we spared no effort and costs to realize it in time. ;-)
But now it is finished, the mini-pattern for the bracelet "Velvet Sky", which we have drawn as a kind of fold-card.
At the fair in Hamburg we will have some examples with us. The once of you who like to get one of it have to speak to us on Saturday at the fair.
You will recognize us by our T-shirts.

We are all on edge wich reaction this campain will evoke to you and we hope not to take the most of this cards home again.
If this action is well received it won't be the last one.






Gespannte Grüße / Curious greetings,
Nicole, Daniela & Christina


Freitag, 12. August 2016

Alegria

So, heute möchte ich euch meine Kette für die Perlenkunstmesse in Hamburg zeigen. Leider geht es mir ähnlich wie Nicole. Bisher ist nur die Kette fertig. Aber das Armband ist angefangen und fast fertig, für die Ohrringe habe ich schon eine Idee, nur für den Fingerring will mir noch nicht so recht was einfallen. Aber das wird schon noch. Ich bin da ganz zuversichtlich. Und ich habe ja auch noch eine Woche Zeit.
In Hamburg dürft ihr dann das (hoffentlich) vollständige Set sehen. Für alle die nicht in Hamburg sein können werde ich das ganze Set auch noch einmal hier auf dem Blog präsentieren.
Aber jetzt erstmal die Kette:

Today I like to show you my necklace for the bead fair in Hamburg. Sadly I have the same problem as Nicole, till now only the necklace is finished. But the bracelet is nearly completed, I have an idea for the earrings, but only for the ring there is no concept until now. But it will go on, I'm very confident, there is over one week left.
Hopefully ypu can see the whole set in Hamburg. For all of you who could not be at the fair I will present it here on the blog, too.
But now I'll show you the necklace so far.






Ganz herzliche Grüße,
Many lovely greetings,
Daniela

Sonntag, 7. August 2016

Levadas - meine Kette zur Perlenkunstmesse in Hamburg

Sooo, dann mache ich mal den Anfang und zeige euch zumindest schon mal die Kette meiner neuesten Kreation, die ich in Hamburg auf der Perlenkunstmesse tragen werde (meine Schwestern sind noch hektisch am tüfteln und fädeln, aber was ich bisher gesehen habe sieht schon sehr vielversprechend aus ;-D ).
Die weiteren Teile des Sets sind noch in der Entstehung - drückt mir mal die Daumen, dass ich es noch rechtzeitig schaffe.
Verwendet habe ich Pinch Beads, Pellets, Superduos, Tropfen und Rocailles in 11/0 und 15/0. Diesmal in schönen warmen Kupfer- und Brauntönen. Besonders schön finde ich die Pellets in Jet California Gold Rush, die schillern ganz toll in Gold, Kupfer und Braun.

So I will start with showing you my new design for the bead fair in Hamburg in two weeks (my sisters are still beading and puzzling hectical, but what I've seen so far is very promising ;-D ).
The other pieces of my set are still in work - please keep your fingers crossed for me to get ready until the fair.
I used Pinch beads, Pellets, Superduos, drops and rocailles in 11/0 and 15/0.
This time I chose  warm colors in copper and brown. Especially the Pellets in jet california gold rush are my favorite.










Bis zur Messe / see you at the fair,
Nicole