Samstag, 18. November 2017

Urlaub im Glas / Holiday in a glass ball

Diese Glaskugel habe ich bereits eine ganze Weile zu Hause liegen, aber erst jetzt konnte ich im Urlaub Muscheln sammeln die klein genug sind damit sie in die Kugeln passen. Jetzt habe ich meinen kleinen Urlaub zum mitnehmen.

this glass ball I bought some time ago, but only now in my holiday I could look for some shells which are small enough to fit in the glass ball. Now I have a little piece of holiday which I can take everywhere.






Ganz liebe Grüße
Many greetings
Daniela

Kommentare:

  1. Hallo Daniela,
    das ist ja allerliebst, so kannst Du immer und überall an den vergangenen Urlaub denken oder an den bevorstehenden nächsten. Eine schöne Idee.
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    das ist eine geniale Idee, schöne Erinnerungen in der Form eines tollen Schmuckstücks zu bewahren :)
    LG
    Teréz

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    eine wunderschöne Idee.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Oh, how I miss my holiday... Your idea of saving a little summer and all this holiday spirit is just great. I am also looking forward to summer. Best wishes:)

    AntwortenLöschen
  5. Perfekte Idee und ebenso umgesetzt, liebe Daniela :o))
    Die Glaskugel sieht herzig aus. So kann man, immer wenn ein wenig Zeit übrig ist,
    inne halten, die Augen schließen und an Sonne, Strand und Meeresrauschen denken.
    Ganz liebe Grüße sendet dir:
    Uli

    AntwortenLöschen
  6. Eine ganz süße Idee und eine tolle Erinnerung!
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  7. das ist ja eine richtig tolle Idee und eine schöne Erinnerung
    Anja.L

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Daniela,
    ist diese Kugel wirklich so klein, wie ich vermute? Die Idee finde ich herzallerliebst, darin ein wenig Urlaub einzufangen. Gerade bei dem nasskalten Wetter in der dunklen Jahreszeit finde ich den Gedanken erfrischend, die Sommer-Sonne-Meer-Urlaubserinnerung so präsent bei sich zu tragen.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Daniela
    Wie süss ist das denn..eine wundervolle Idee.
    lG
    Mirjam

    AntwortenLöschen
  10. Oh ist das süß! Eine zauberhafte Idee, diese kleinen Muscheln in die Glaskugel zu füllen und sie als Anhänger für eine Kette zu verwenden.
    Liebste Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Daniela,
    das ist ja eine tolle Idee! Sieht toll aus und macht Vorfreude auf die Sommerzeit.
    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  12. Welch wunderschöne Idee! Urlaub im Glas! Da hat man seine Erinnerungen immer bei sich!
    LG Petra

    AntwortenLöschen