Montag, 3. Oktober 2016

Querringbone

Endlich kann ich euch auch meine Version von Christinas Querringbone-Kette zeigen. Ich habe sie schon letztes Jahr probegefädelt, aber es fehlte noch der Verschluss. Eigentlich wollte ich die Enden in Perlenkappen einkleben (Fäden waren auch alle schon vernäht), aber bisher habe ich immer noch keine passenden... Also habe ich jetzt an beiden Enden noch mal einen Faden angesetzt und einen Spaltring angebracht. So kann ich sie endlich mal tragen.
Die freie Anleitung zur Kette gab es letztes Jahr in unserem kleinen "Adventskalender" zum Download und steht immer noch zur Verfügung. Wer sie also noch nicht hat, hier geht's lang.

Finally I finished my version of Christinas Querringbone necklace. I beta testet it already last year, but I hadn't attached a closure. Actually I wanted to stick a bead cap (the threads I already sutured), but I hadn't the right one... So I added new thread at the ends and attached split rings instead and now I can wear it after such a long time.
The free pattern has been posted in our last years "Advent calendar" and you can still download it. For those who don't have it till now, follow this link.





Liebe Grüße / Greetings,
Nicole

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    diese Kette hat was. Das kann ich nur immer wieder sagen. ich mag die kompakte Form und den passenden Verschluss findest Du garnatiert auch noch!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Das schlichte Understatement Design gefällt mir sehr gut und hat das gewisse Etwas, liebe Nicole :o) Für´s erste hast du nun einen Verschluss gefunden. Zum Herumliegen ist die Kette nämlich viel zu schade!
    Ganz liebe Grüße zum 2. Mal von:
    Uli

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    wie oft habe ich mir schon vorgenommen, dieses Freebie von Euch zu fädeln....
    Ich brauche mehr Zeit zum Perlen und eine Strategie, die To-Do-Liste abzuarbeiten. Deine Version lässt diese Kette wieder ein Stück nach oben rutschen auf der Tapetenrolle mit To-Dos.
    Deine Farbgestaltung finde ich sehr gelungen.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole, Die sieht einfach bezaubernd aus! Und auch hier sind der Farbenvielfalt wieder mal keine Grenzen gesetzt. Steht schon auf meiner Liste :-) .
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  5. On the one hand it's very simple but on the other I can see how time consuming it must have been. I love its colour - so delicate and versatile.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    eine wunderschöne Kette in dezenten Farben. Kann mir gut vorstellen, dass diese Kette farblich wunderbar zur Herbstgarderobe passen würde.
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    das ist eine schöne Variante des Herringbone Stitches.
    So macht die Kette echt was her.
    Wunderbnar.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Die Kette ist echt klasse und macht Spaß sie zu Fädeln, deine Farbwahl gefällt mir sehr gut
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    das wird ja Zeit, die endlich zu tragen.
    Deine Kette passt hervorragend zu dieser Jahreszeit.
    Hat was herbstliches. ♥

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend und ein tolle Woche.
    Bis bald wieder.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole

    Deine Querringbone gefällt mir sehr gut.
    Die Farben passen zur Jahreszeit.
    lG Mirjam

    AntwortenLöschen