Freitag, 1. Juli 2016

Kette zum Passionate Pearls Armband / Necklace for the Passionate Pearls bracelet

Wie versprochen zeige ich Euch heute die passende Kette zu meinem Armband Passionate Pearls aus der Bead & Button Juni 2016 von Margherita Fusco.
Ich habe einfach die einzelnen Elemente (die man übrigens alle einzeln fädeln und vernähen muss *grrr*) so zusammengesetzt das es eine Rundung für den Hals ergibt. Nach sieben Elementen hatte ich erst mal keine Lust mehr und hab das Ganze an eine silberfarbene Metallkette gehängt.
Meine Schwestern meinten, ihnen würde es noch besser gefallen wenn die Elemente ganz rum gehen - was meint Ihr?

As promised now I show you the fitting necklace for my bracelet Passionate Pearls from the Bead & Button June 2016 from Margherita Fusco.
I've only connected the elements (by the way: you have to make and sew away the thread for all elements by their own *grrr*) in a different way so it makes a curve for the neck.
After seven elements I got bored of it and so I added a silver metal chain.
My sisters told me, that they would prefer to have the elements all the way round - what do you think?






Liebe Grüße und ein schönes Wochenende / Greetings and have a nice weekend,
Nicole

Kommentare:

  1. Das ist ja mal eine coole Statement Kette, da hängen alle Blicke am Ausschnitt :-) LG Lanie

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die strahlt so schön in dieser Farbe. Bin begeistert.
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole

    Die Kette ist der absolute Hammer.
    Meine Meinung zu den Anzahl Elementen kennst Du ja schon: ich würde sie so lassen.:-)
    So wie Du das ganze montiert hast, mit den parallelen Ketten, gibt es einen absoluten Wow-Effekt.
    Mit rundherum Elementen wirkt es sicher viel ruhiger und "gewöhnlicher".
    liebe Grüsse
    Mirjam

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt die Kette, so wie sie ist, sehr gut. Das Blau strahlt schön und passt gut zum Sommer.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Also mir gefällt die kette super und sie ist ein absoluter Hingucker, ich denke das wen du die Elemente rundherum gemacht hättest wäre sie zu wuchtig geworden , absolut klasse geworden
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  6. Wow ein absoluter Hingucker ist diese tolle Sommerkette die mir so wie sie ist sehr gut gefällt. Das Blau ist fantastisch.
    LG Ull

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    das ist eine tolle Idee aus dem Armband eine Kette zu fädeln. Obs dir besser gefällt, wenn die Elemente rundrum gehen, müsstest ausprobieren. Und wenn doch nicht, dann machst eben drei draus ;-)
    LG, Manu

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    das ist eine tolle Idee. Mir gefällt auch die Verlängerung durch die Kettenglieder, so
    schlägt man 2 Fliegen mit einer Klappe und der Sitz ist ebenfalls perfekt.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. It was a good idea to attach chains. Everything lays fine and nice. Besides the elements could be too big if placed on the back of the neck. Best wishes :))

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nicole,
    ich finde die Kette so wie sie ist, also mit den 7 Elementen, gelungen. Das Silber der Metallkette findet sich in den Farben der Rocailles wieder, also begehst Du keinen Stilbruch. Manchmal ist eine Kette, deren Elemente bis zum Nacken reichen, zu überladen. Hier finde ich sie genau richtig, um nach als alltagstauglich bezeichnet werden zu dürfen.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    nur einzelne Elemente, anstatt einer kompletten Kette zu fädeln, finde ich eine wundervolle Idee. Dadurch hat man schon von Anfang an einen anderen Eindruck. Allerdings bin ich noch nicht schlüssig, ob mir die Silberkette gefällt oder ob ich persönlich eher zwei CRAW- oder Herringebonestränge gefädelt hätte ...
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,

    ein tolles Set hast Du Dir da zusammengestellt. Ich finde die Variante mit der Kette sehr gut, lockert das Ganze etwas auf und ist mal was anderes. :)

    LG
    Daniela

    AntwortenLöschen
  13. So was ähnliches habe ich im Augenblick auch in Arbeit - was man einzeln fädelt und am Schluss zusammen setzt. Das nervt ganz schön. Du hast das gut gelöst mit der silbernen Kette, Mir gefällt das gut.
    Liebe Grüße Doro

    AntwortenLöschen