Donnerstag, 9. Juni 2016

Pinnacle Lace

Ich habe mich an der Pinnacle Lace von Renee Kovnesky aus der Bead & Button vom Dezember 2015 versucht.
Leider hat sie sich zuerst arg gewellt und nachdem ich sie etwas abgeändert hatte um eine stärkere Rundung zu bekommen ist sie prompt etwas zu kurz geworden. :o\
Ich fürchte, das ist eine der Ketten die nur in einer bestimmten Länge optimal liegt und 48 cm ist mir bei so einer Kette definitiv zu lang, für mich müssen solche Ketten halsnah liegen.
Letztendlich bin ich mit meiner Farbwahl auch nicht ganz zufrieden und werde wohl zur Schere greifen, aber ich wollte sie euch trotzdem kurz zeigen.

I tried to make the Pinnacle Lace from Renee Kovnesky that was published in the Bead & Button from December 2015.
Unfortunately it undulated very much and after I changed it a bit to get it more curved it became to short. :o\
I'm afraid this is a necklace of that kind which only fits well in one specific length and 48 cm is much to long for me, I like them close to my neck.
At last I'm not happy with my choice of colors and so I think it will fall victim to the scissors, but I wanted to show it to you anyway.






Liebe Grüße / Greetings,
Nicole

Kommentare:

  1. Liebe Nicoel,
    ich mag es auch lieber, wenn die Ketten kurz und halsnah sind. Die Farbe gefällt mir aber sehr. Erinnert mich an die Farben des Meeres.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    mir gefällt Deine Farbwahl, mit diesen ist es genauso, wie das Meer. Aber Du hast recht, diese Ketten sehr halsnach schöner aus. Trotzdem ist Deine Arbeit wunderbar.
    Liebe Grüße
    Kritti

    AntwortenLöschen
  3. Das wäre schade, wenn diese schöne Kette der Schere zum Opfer fällt. Die Farben sind schön sommerlich und die Machart gefällt mir auch sehr gut.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole,

    dass ist sehr schade, dass die Kette nicht liegt. Aber für einen Schrankhüter sind die Perlen zu schade und ich kann es gut nachvollziehen, wenn Du zur Schere greifst. Dennoch sieht die Kette auf dem Bild sehr schön aus und die von Dir gewählten Farben sind richtig sommerlich.

    LG
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole,

    die Farben gefallen mir gut...obwohl ein bisserl Kontrast nicht schaden könnte. Mir ging es ähnlich, die Faden spannung muss recht locker sein, dann wellt sie sich nicht so sehr. Meine ist dann etwas lang geworden und dann liegt sie einfach nicht schön am Hals...aufgemacht habe ich sie noch nicht..irgendwann kommt vielleicht der richtige Hals zur Kette :-) aber wenn du sie dann nicht trägst wäre es auch schade. Vielleicht machst du einen neuen Versuch, da du ja nun weisst wie viele Elemente du brauchst für deinen Hals. Sie hat sich ja recht schnell fädeln lassen...warten wir´s ab :-)

    Liebe Grüße, Siggi

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja schade das die kette nicht so schön am hals liegt, den die mach art gefällt mir sehr gut, und die Farben sind doch eigentlich sehr schön für den sommer
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  7. liebe Nicole,
    ich habe die Kette selbst auch schon 2 X gemacht. Ich glaube da kommt es sehr auf die verwendeten Perlen. Auch die SD`s sind doch irgendwie nicht so ganz optimal. Einige Farben sind
    etwas dicker.
    Bei mir hats trotz der kürzeren Version hingehauen, Glück gehabt.
    Letztendlich bin ich dann auch immer enttäuscht, wenn es nicht so aussieht wie auf dem Bild.
    Ist mir in letzter Zeit mehrfach passiert. Bei mir kam auch die Schere zum Einsatz.
    Wichtig du musst die Kette gut finden, denn sonst liegt sie doch in der Ecke rum.
    Generell finde ich deinen Farben aber sehr schön.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. WOW. This is a great piece of handcraft. This colour is a perfect choice for the summer I think. Have a nice weekend:)

    AntwortenLöschen
  9. Gorgeous work! I love the turquoise colors!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    ich fände es äußerst schade, wenn Du bei dieser tollen Kette zur Schere greifst. Die Farben finde ich sommerlich fröhlich und frisch und durch Deine Abänderungen liegt die Kette jetzt doch auch gut. Das Verlängerungskettchen bekommt doch keiner zu sehen. ;-)
    Aber es ist schon schade, wenn man sich in eine Kette verliebt und dann muss man frustriert feststellen, dass sie eben nur in einer ganz bestimmten Länge optimal liegt. Das sollte dann bei den Anleitungen auch dabei stehen. ;-)
    LLiebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Schade, dass die Halskette nicht deinen Wünschen und Vorstellungen entspricht, was ja zum Teil auf die Anleitung zurückzuführen ist, liebe Nicole :o) Bei der Länge bin ich komplett deiner Meinung. 48 cm ist definitiv zu lang. Wenn das Schmuckstück zu kurz ist, ist es natürlich auch nicht optimal. Aber deine Farbwahl finde ich sehr erfrischend, harmonisch und vor allem sommerlich. Bin schon gespannt wie die neue Version aussehen wird.
    Ganz liebe Grüße sendet dir:
    Uli

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nicole,
    mir passiert in letzter Zeit auch ständig das Gleiche wie Dir. Da sind Ketten, die scheinbar leicht zu fädeln sind und gut liegen sollen und plötzlich fangen sie an, sich zu wellen oder werden winzig klein. Ob das daran liegt, dass wir schon zu lange fädeln und nicht mehr ganz so unbedarft an die Sache ran gehen? Zuviel Fadenspanning aufbauen, statt einfach drauf loszufädeln?
    Oder sind wir zu kritisch geworden. Keine Ahnung.... auf jeden Fall macht ein Schmuckstück nur Sinn, wenn man damit zufrieden ist.
    Deine Farben finde ich übrigens schön ausgewählt!
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nicole,
    die Kettte sieht wunderschön aus. Auch farblich finde ich sie gelungen.
    Schade, wenn sie dann nicht optimal liegt. Ich kenne das ebenfalls und wie Silke schreibt, sind wir im Laufe der Jahre wahrscheinlich sehr kritisch geworden.
    LG Regina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    die Kette ist sehr schön, Ich würde sie nicht der Schere daran gehen.
    Vieleicht kennst du ja jemanden dem sie gefallen würde?
    Die Farbe ist mir persönlich zu viel, aber es gibt viele die Ton in Ton lieben.
    Also erst umschauen, wäre schade, wenn die Arbeit umsonst wäre.
    Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    ich finde die Kette wunderschön und würde sie auf gar keinen Fall zerschneiden. Die Farben sind ein Traum.
    Vielleicht kannst Du dich doch noch mit ihr anfreunden.
    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole
    Deine Pinnacl Lace ist sehr schön geworden,
    Wunderschöne Farbkombination, ich bin begeistert.
    liebe Grüsse
    Loravieja

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole

    Bitte nicht aufschneiden! Die Farbwahl ist gelungen und wunderschön! Ich hätte die Kette genau in diesen Farben gefädelt! :-)

    Liebe Grüsse
    Antonella

    AntwortenLöschen